Unsere Norfolk Terrier sind ein Teil unserer Familie und bei jeder Gelegenheit an unserer Seite.


Unsere Kleine Hobbyzucht dient ausschließlich dazu diese liebenswerte Rasse in unserer Gegend bekannt zu machen und auf diesem Wege neue Freunde der Norfolks zu finden.


Als wir 1999 den Entschluss fassten uns einen Hund anzuschaffen, fiel nach längeren Überlegungen die Wahl auf einen Norfolk Terrier.Informiert über diese Rasse durch Bücher und dem Klub für Terrier e.V. in Kelsterbach, machten wir uns auf den Weg zu unserem ersten Kontakt mit einem Norfolk Terrier.Vom ersten Augenblick an war uns klar,dass ist der Hund der zu uns passt.


Im Januar 2000 war dann unsere erste Hündin bei uns zu Hause. Zu diesem  Zeitpunkt dachte noch niemand an eine eigene Zucht.Inspiriert durch die Züchterin unserer ersten Hündin begannen wir mit der Zucht.


Nachdem wir 2001 unseren Zwinger " Sweet Lady´s" beim KfT genehmigt bekamen, mussten wir feststellen das es mit der Zucht von Norfolk Terriern nicht so einfach war wie man annehmen könnte. Wir erfuhren sehr schnell wieso diese Rasse so selten ist.


Als wir dann 2003 unsere zweite Hündin kauften, bekamen wir  2004 unsere ersten Welpen.


Unser ganz besonderer Dank gilt an dieser Stelle den Züchterinnen: Frau Gitta Hoffmann, Frau Ulrike Kuhn-Lange sowie Frau Antje Schulz. Ohne deren Unterstützung wir uns heute nicht über unseren Norfolk Terriernachwuchs freuen könnten.




                                  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

39786